Wanderung für alle Sinne im Naturpark Sparbach

Durch das Grüne-Paradies Naturpark Sparbach

Begeistert von der Schönheit des Waldes, der Wiesen und des Teiches fühlen wir Ruhe und Entspannung. 

Wir entdecken eine muntere Tiergesellschaft in ihrem Gehege und mit etwas Glück sogar die „Schwarzkittel“, die herumstreifenden Wildschweine. Barrierearme Wege führen uns durch die malerische Idylle. An Rastplätzen wie z.B. beim Lenauteich, am Fuße der Ruine Johannnstein aus dem 12. Jahrhundert geniessen wir herrliche Ausblicke. Hier kann jede/r Teilnehmer/In, angeregt durch die Natur und angeleitet durch die Malerin Christina Holländer, im Zeichnen und Malen, mit Spass und Leichtigkeit kreativ sein.

Ein Picknick-Korb sorgt für die gewünschte Stärkung.